Bayerns beste Beachmanager 2013

10 Finalteams aus ganz Bayern stellten vor großem Publikum ihre virtuellen Wassersportcenter im Forum der Knorr-Bremse AG in München vor. „Sunmoon Beach“ aus Diespeck wurde zum besten bayerischen beachmanager-Team gekürt.


Unsere Bildergalerie vom Landesfinale finden Sie hier.
Unsere Bildergalerie der Abschlussveranstaltung finden Sie hier.



Platz 2 belegte das Team „Balboa Beach“ ebenfalls von der Mittelschule Diespeck, der dritte Platz ging an das Team „Zum Anker“ von der Brombachsee Mittelschule in Pleinfeld.
Die drei Gewinnerteams haben sich mit ihrem Sieg beim bayerischen Landesfinale automatisch für die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin qualifiziert, das vom 17.-19.06. stattfindet.

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer von bayme vbm vbw und Herbert Loebe, Hauptgeschäftsführer des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V., zeichneten die Gewinner mit Preisen im Wert von 1.800,- Euro aus.



Außerdem wurde bei der Abschlussveranstaltung auch die beste Präsentation gekürt. Der Preis ging an die Mitglieder des Teams "Water Paradise" von der Montessori-Schule Wertingen, die ihr Wassersportenter am überzeugendsten präsentierten.



Herzlichen Glückwunsch allen teilnehmenden Teams und den drei besten drücken wir für Berlin natürlich die Daumen!



Print      Veröffentlicht am 07:14:54 16.06.2013