beachmanager in der 9. Jahrgangsstufe

Für die 9. Jahrgangsstufe wird in Bayern ein separater beachmanager-Wettbewerb in der Spielstufe Advanced angeboten. Er findet in zeitlich verkürzter Form von November 2016 bis März 2017 statt.
Mitmachen können Lehrkräfte mit ihren Schulklassen, AGs oder einzelne Schülerteams der 9. Jahrgangsstufe der Mittelschule. Erfahrungen mit beachmanager sind nicht erforderlich.

Auch der Wettbewerb für die 9. Jahrgangsstufe gliedert sich in mehrere Phasen:



Einführungsveranstaltung am 04. Oktober 2016 - in München
inklusive Lehrkräfteschulung
Der Planspielwettbewerb startet mit einer Einführungsveranstaltung mit einer Lehrerfortbildung. Neben der Vorstellung des Wettbewerbs durch den Projektträger wird ein Lehrer-Schüler-Tandem von seinen Erfahrungen aus dem vergangenen Durchlauf berichten. Anschließend findet eine Lehrerfortbildung statt. Der Besuch der Einführungsveranstaltung wird für teilnehmende Lehrkräfte empfohlen. Die Anmeldefrist für den Wettbewerb endet am 16.11.2016.

Internetrunde (21. November 2016 bis 23. Dezember 2016)
Ende November beginnt dann die erste Spielrunde, bei der die Teams ihre Entscheidungen online auf der beachmanager-Homepage abgeben. Insgesamt werden fünf Spielrunden absolviert, die ein externer Spielleiter betreut. Parallel dazu arbeiten die Teams am praktischen Teambaustein, bei dem es darauf ankommt, mit regionalen Unternehmen oder Experten in Kontakt zu treten, sie mit in das Planspiel einzubinden und Themen wie Unternehmertum, Berufswahl oder finanzielle Allgemeinbildung zu bearbeiten.

Landesfinale (15. bis 17. März 2017)
Die zehn besten Schülerteams der Vorrunde qualifizieren sich für das dreitägige Landesfinale. Die Teams spielen nun live gegeneinander und werden in verschiedenen Workshops auf die Abschlussveranstaltung vorbereitet. Dort präsentieren sie ihr virtuelles Unternehmen vor Gästen aus Schule, Wirtschaft und Politik. Schließlich wird das beste beachmanager-Team Bayerns ausgezeichnet.

 

Anmeldeschluss ist der 16. November 2016.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte diesem Flyer.
Wettbewerbsanmeldung
Klicken Sie hier für mehr Informationen!
Ihr Praxisbaustein

Haben Sie Interesse, Praxisbausteine zusammen mit einem Mitgliedsunternehmen der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber umzusetzen? Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche! Wenden Sie sich dazu bitte an uns.
Ihre Ansprechpartnerin


Elisa Fürbeck
Projektleiterin

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im
Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Wirtschaft im Dialog - Ökonomische Bildung
Infanteriestr. 8
80797 München

Telefon: 089 44108-164
Telefax: 089 44108-195
E-Mail: fuerbeck.elisa@bbw.de